Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

 


Weihnachten und Silvester liegen hinter uns. Auch in diesem Winter haben wir kein normales Weihnachten erlebt – aber was ist schon „normal“? Die Impfung hat uns viele Freiheiten zurück gebracht und sie schützt uns. Deshalb gilt auch weiterhin mein eindringlicher Appell:
Lassen Sie sich impfen!

Für meine Familie und mich, war es ein ganz besonderes Weihnachtsfest. Es ist mein letztes Weihnachten als Landtagsabgeordnete für unseren Mühlenkreis. Ab Juni werde ich dann die Zeit nutzen um zurück zu blicken. Nun gilt es nach diesem besinnlichen Fest mit frisch getankter Kraft unsere Heimat weiter voran zu bringen.
Mit einer ganz besonderen Ehre starte ich in dieses neue Jahr. Am 13. Februar werde ich Mitglied der Bundesversammlung sein und unser Staatsoberhaupt wählen.

Gemeinsam mit meinem Nachfolger Jonas Horstmann, unserem Landtagskandidaten für Bad Oeynhausen, Minden und Porta Westfalica, werde ich in den nächsten Monaten im Mühlenkreis unterwegs sein und freue mich auf die Begegnungen und Gespräche mit Ihnen. Bis dahin wünsche ich Ihnen und Ihren Familien einen guten Start ins neue Jahr.

Bleiben Sie gesund!ür

Ihre Kirstin Korte


Neuigkeiten

03.01.2022   Investitionspakt Sport 2022: Sporthalle der Mosaikschule könnte profitieren
Heimatministerium stellt Förderung in Aussicht

Das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen hat gegenüber dem Landtag einen aktuellen Sachstandsbericht zum Investitionspakt zur Förderung von Sportstätten abgegebenen und der hält schöne Ne...

17.12.2021   Verabschiedung des Gemeindefinanzierungsgesetzes
„Wir stärken Investitionsfähigkeit und Eigenverantwortung vor Ort“

Der Landtag hat das Gemeindefinanzierungsgesetz (GFG) 2022 beschlossen. Damit ist gesichert, dass die Kommunen im kommenden Jahr mehr als 14 Milliarden Euro Zuweisungen vom Land erhalten.

Social Media

FOLGEN SIE MIR!

Kontakt

Ich freue mich, von Ihnen zu hören!
Schreiben Sie mir einfach eine E-Mail und ich werde mich so schnell wie möglich bei Ihnen melden.


Bitte bestätigen Sie die Einwilligungserklärung.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an das Wahlkreisbüro Kirstin Korte MdL, Marienglacis 35 in 32427 Minden, gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.
Bitte tragen Sie den angezeigten Code hier ein:
Nach oben